Sensoren für Motormanagement

Impulse aufnehmen — Informationen weitergeben

Um einen störungsfreien, sicheren und effizienten Betrieb eines Fahrzeugs zu gewährleisten, ist es notwendig, über unterschiedlichste Daten zu verfügen. Sensoren greifen diese Daten ab und leiten sie weiter.

 

Hierbei müssen sie besonders temperaturbeständig sein und unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit, Schmutz und Chemikalien. Um eine zuverlässige Informationsbasis zu bieten, müssen sie überdies auch in elektromagnetischen Feldern und im Umfeld von anderen Sensoren störungsfrei arbeiten sowie über eine lange Lebensdauer verfügen.

 

Sensoren können dazu beitragen, den Kraftstoffverbrauch und die Schadstoffemissionen zu reduzieren. Sie helfen, die Motoreffizienz und die Fahrsicherheit zu erhöhen und sichern hierüber Fahrkomfort und Fahrvergnügen.