Yamaha F 2.5

Leistung : 1,8 kW (2,5 PS)

Hubraum: 72 cm³

Yamaha F 2.5

Einfach mitnehmen und durchstarten – mit diesem tragbaren Kraftpaket.

Zwei bemerkenswerte Motoren, die die Herzen der Eigner auf der ganzen Welt eroberten. Dank Yamahas technischer Pionierarbeit fanden sie in ihnen leistungsfähige, verlässliche, elegante und leicht transportable Viertakt-Außenborder, deren Benutzung Spaß und dessen Besitz zufrieden machte. Yachteigner mögen sie ebenfalls, da sie sich gut als Hilfsmotoren eignen.

Die bequeme und leichte Tragbarkeit dieser gut ausbalancierten Motoren mit ihren großen, praktischen Griffen ist ein enormer Vorteil, aber auch ihr sparsamer Kraftstoffverbrauch, die praktischen Bedienelemente und die vibrationsfreie Zuverlässigkeit sind eine Menge wert. All dies, nebst einer hervorragenden Handhabung und Manövrierfähigkeit - und der Gewissheit, dass der Motor einfach immer sofort anspringt - verleiht den Besitzern und Benutzern stets ein gutes Gefühl.

Highlights:

  • TCI-Zündung für einfacheres Starten und höchste Zuverlässigkeit
  • Stabilere Ruderpinne mit Gas-Drehgriff erlaubt einfache und komfortable Steuerung
  • Leicht zugängliche Bedienelemente für einfaches Handling
  • F-N-R-Gangschaltung (F4) • F-N-Gangschaltung + 360º-Lenkung (F2.5) ermöglichen sichere und einfache Manövrierbarkeit
  • Stabile integrierte Tragegriffe für leichte, komfortable Mobilität

Technische Daten

-
Motorbauart: 4-Takt / 1 Zylinder
Bohrung x Hub: 54 mm x 31,5 mm
Hubraum: 72 cm³
Propellerwellenleistung bei Drehzahl: 1,8k W / 5.500 U/min.
Drehzahlbereich: 5.250~5.750 U/min.
Gewicht: 17 kg
Gemischaufbereitung: 1 Vergaser
Tankinhalt: 0,9 Liter
Öltankinhalt: 0,4 Liter
Schmiersystem: Schleuderöl
Zündung: TCI
Getriebeuntersetzung (Zähne): 13:27
Starter: Manuell
Steuerung: Ruderpinne
Gas- und Schaltbetätigung: Drehgriff F-N, seitlich angebrachter Schalthebel
Trimm- und Kippanlage: Manuell (0°,4°,8°,12°)