Außenborder 2018-12-04T12:11:51+00:00

Außenborder

Benzin Außenborder

Gibt es etwas Schöneres, als seine Freizeit auf dem Wasser zu verbringen? Besonders viel Freude macht das mit dem passenden Antrieb. Wir von MARX führen Außenbordmotoren verschiedener Hersteller, darunter auch Motoren bis 15 PS, die ohne Führerschein* gefahren werden dürfen. Gern beraten wir Sie bei der Auswahl des richtigen Außenborders und nehmen auf Wunsch auch dessen fachgerechten Einbau vor.

Falls Sie Ihren Außenborder warten oder reparieren möchten, sind wir mit unserer MARX Marine Werkstatt ebenfalls der richtige Ansprechpartner. In Hamburg und Umgebung bieten wir jetzt ganz neu Vor-Ort Service an. D.h. wir kommen in Ihren Yachtclub und reparieren Ihren Motor Vor-Ort. Fragen Sie bitte unser Werkstatt-Team, welche Yachtclubs wir genau anfahren. Darüber hinaus bieten wir Ihnen die fachgerechte Wintereinlagerung Ihres Außenborders – selbstverständlich markenunabhängig – an.

*In einigen Regionen Deutschlands sowie im Ausland sind ggf. abweichende Regelungen zu beachten.

Diesel Außenborder

Man fragt sich, warum es das nicht schon viel länger gibt: Außenborder, die nach dem Dieselprinzip arbeiten und alle dieseltypischen, für die gewerbliche Nutzung unerlässlichen Vorteile in sich vereinen, z.B.: Kraftstoffeffizienz, ein hohes Drehmoment, kraftvoller Antrieb, Kraftstoff-Verfügbarkeit, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit.

Wir führen zwei Diesel-Außenborder: den 50 PS Neander Dtorque 111 Turbo Diesel Außenborder und den neuen 300 PS starken CXO300. Beide Motoren wurden eigens für die kommerzielle Nutzung konzipiert. Sie eignen sich für Tender- und  Taxiboote, Feuerlöscher- und Polizeiboote, kleiner Arbeitsschiffe, Einheiten des THW und der DLRG, aber auch für die Offshore-Branche. Gern beraten wir Sie, welches der optimale Antrieb für Ihre Anwendung ist.

Ihr Ansprechpartner
Ihr AnsprechpartnerRobert Marx
Telefon
+49 40 23779-0
E-Mail
marine@marx-technik.de