Keine Chance der Dieselpest

2017-10-25T17:49:20+01:00

Unter Dieselpest versteht man den Befall von Dieselkraftstoff mit Mikroorganismen, in deren Folge es zu Bildung von Bioschlamm kommt. Diese starken Verunreinigungen des Treibstoffs, können die Leitungen und den Dieselfilter zusetzen. Den Nährboden bilden Schwebteilchen, Wasser und Luftsauerstoff, also alles was sich neben Kraftstoff in jedem Tank findet, denn sie sind die Grundnahrung für Pilze, Algen [...]