23.04.2018 – Yanmar präsentiert zwei neue Hochleistungs-Industriedieselmotoren

PARIS, Frankreich (23. April 2018) – Yanmar hat zwei neue Hochleistungs-Industriedieselmotoren mit einer Leistung von bis zu 155 kW entwickelt, die die Abgasnorm EU Stufe V erfüllen. Das teilte das Unternehmen auf der INTERMAT 2018 mit, einer der weltweit führenden Messen für Industriemaschinen. Mit den beiden neuen Motoren, dem 4TN101 und dem 4TN107, erweitert Yanmar sein Angebot an Dieselmotoren und erobert mit großen Schritten den Markt für Hochleistungs-Dieselmotoren.

Dieselmotoren für die Industrie und die Schifffahrt unterliegen auf vielen Märkten strengen Emissionsvorschriften. Sie müssen sich zudem durch eine überlegene Kraftstoffwirtschaftlichkeit sowie hoher Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit auszeichnen, um die heutigen Kundenanforderungen zu erfüllen. Yanmar bietet seit langem ein breites Produktportfolio an, um den Bedürfnissen seiner Kunden zu entsprechen. Die Unternehmensgruppe setzt heute diese Tradition mit ihren beiden neuen eingeführten Motoren fort. Der 4TN101 und der 4TN107 sind das Ergebnis von Yanmar’s umfangreicher Erfahrung in der Entwicklung modernster Dieselmotortechnologie. Sie beweisen, dass sich das Unternehmen zur Herstellung der besten und kraftstoffeffizientesten Hochleistungs-Dieselmotoren verpflichtet hat, die der Markt fordert. Neben diesen neu entwickelten Hochleistungs-Dieselmotoren bietet Yanmar weiterhin hochwertige und kompakte Dieselmotoren an, um die Anforderungen seiner Kunden in der Kategorie unter 56 kW zu erfüllen.

Hauptmerkmale:

Beste Ergebnisse im Kraftstoffverbrauch
Dank fortschrittlicher Verbrennungstechnologie, die Yanmar im Laufe der langjährigen Herstellung von Dieselmotoren für die Industrie und die Schifffahrt kontinuierlich weiterentwickelt hat, lassen sich mit Yanmar Motoren Kraftstoffeinsparungen von ca. 10 % im Vergleich zu einem Motor ähnlicher Größe und mit der gleichen Leistung erzielen1. Die Steigerung der Kraftstoffeffizienz bedeutet längere Betriebszeiten und ermöglicht deutliche Kosteneinsparungen für den Lebenszyklus des Motors.
Höchste Leistungsdichte
Der für hohe Nutzleistung entwickelte Yanmar Motor zeichnet sich durch hohe Robustheit aus. Der 4TN107 ist mit einem zweistufigen Turbolader ausgestattet, der ihn eine klassenführende Leistungsdichte von 34 kW/L2 erreichen lässt.
Überragende Drehmomentwerte
Moderne Verbrennungstechnologie und der Einsatz des Turboladers verhilft beiden Motoren zu außergewöhnlichen Drehmomentwerten, um den Anforderungen eines weiten Spektrums von Industriebranchen zu entsprechen, unter anderem für Baumaschinen, Landmaschinen und Förderzeugen. Zudem kann der 4TN107 mit einem zweistufigen Turbolader ein maximales Drehmoment von 805 Nm erreichen.
Kompakte Größe
Die kompakte Bauform des Motors kommt den Anforderungen von Fahrzeugherstellern entgegen. Die von Yanmar entwickelte Technologie zur Abgasreduzierung ist die Voraussetzung für ein kompakteres Abgasnachbehandlungssystem, das die Sicht und den Komfort für das Bedienpersonal verbessert.
Betriebszeiten maximieren
Yanmar setzt bei seinen Motoren einen Dieselpartikelfilter4 (DPF) ein, mit dem Feinstaub3 (PM) reduziert wird, sowie ein System für eine selektive katalytische Reduktion (SCR5), um schädliche Emissionen zu verringern. Diese Technologien, die Yanmar auf Grundlage seiner Erfahrungen mit der Entwicklung kleinerer Motoren verfeinert hat, sorgen dafür, dass die Motoren 4TN101 und 4TN107 die Anforderungen der Abgasnorm EU Stufe V erfüllen. Mit diesen Systemen können Yanmar Kunden ihre Fahrzeuge einsetzen, ohne anhalten zu müssen, selbst in großer Höhe oder bei niedrigen Umgebungstemperaturen oder bei der Handhabung leichter oder schwerer Lasten.
Breites Leistungsspektrum
Der 4TN101 und der 4TN107 bringen Leistungen von 55 bis 105 kW bzw. von 90 bis 155 kW. So können Kunden ihre Motoren in einer Vielzahl von Maschinen mit unterschiedlichen Leistungsanforderungen verwenden.

※1 Vergleich zwischen den durchschnittlichen Industriestandards und unseren Testergebnissen.
※2 Leistungsdichte aus Leistung (kW) und Hubraum (Liter).
※3 PM: Bezieht sich auf Feinstaub, z. B. Ruß.
※4 DPF: Eine Filtereinrichtung, mit der sich Feinstaub (PM) aus Dieselabgasen filtern lässt.
※5 SCR: Im System Urea-SCR (selektive katalytische Reduktion) wird Ammoniak aus einer Harnstofflösung verwendet, um das im Abgas enthaltene NOx zu reinigen.

Produktinformationen
Modellbezeichnung: 4TN101/4TN107
Produktionsbeginn:
4TN101: 2020
4TN107: 2019

Über Yanmar:
1912 in Osaka, Japan gegründet, produzierte YANMAR 1933 als erstes Unternehmen einen kompakten Dieselmotor. Mit industriellen Dieselmotoren als Eckpfeiler des Unternehmens baute Yanmar seine Produktpalette, seine Dienstleistungen und sein Know-how weiter aus, um als Hersteller von Industrieanlagen Gesamtlösungen zu liefern. Als Hersteller kleiner und großer Motoren, landwirtschaftlicher Maschinen und Anlagen, Baumaschinen, Energie-Systemen, Marine-Dieselmotoren, Werkzeugmaschinen und Komponenten ist YANMAR weltweit in sieben Bereichen tätig. Weitere Informationen unter: wwwhttps://www.yanmar.com/eu/About-Us/.yanmar.com.

MARX ist Generalimporteur für Yanmar Industrie und Marine Dieselmotoren für Deutschland. Weitere Informationen zu unseren Yanmar Industrie Dieselmotoren finden Sie hier.

Kontakt:
Friedrich Marx GmbH & Co. KG
Ursula Jasper
u.jasper@marx-technik.de

2018-10-02T16:40:56+00:00